C 7 und C 8

C7 und C8 SPDs für Koaxialverbindungen

fulmine giallorosso grande

C 7 und C 8 sind SPDs für den Schutz von Breitband- Datenübertragungsgeräten und Einrichtungen zur Fernsteuerung, mit den folgenden besonderen Merkmalen:

• geeignet für Anwendungen mit Koaxialanschlüssen für Antennen und Mobiltelefonie in 4G und 3G Systemen;
• geprüft nach IEC/EN 61643-21.

Datenblatt C 7 und C 8

Datenblatt C7 und C8 SPDs für Koaxialverbindungen

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedin

TELEKOMMUNIKATIONS UND SIGNALANLAGEN