C 5

C5 SPDs für Koaxialverbindungen

fulmine giallo grande

C 5 ist ein SPD für den Schutz von TV-Zentralen mit terrestrischen oder Satellitenantennen, mit folgenden besonderen Merkmalen:

• speziell geeignet für Koaxialkabel mit einer Leitungslänge über 40 m (für Kabel von der Antenne zur Zentrale oder für Koaxialkabel von den TV-Anschlüssen zur Zentrale);
• mittels eines integrierten M4 Bolzens einfach zu befestigen und mit Erde zu verbinden (z.B mittels einer Potenzialausgleichsschiene);
• geeignet für den Einsatz an den Zonengrenzen 0B - 2, in Übereinstimmung mit dem Blitzschutz-Zonenkonzept;
• Anmerkung: Um den Schutz der TV-Zentrale zu vervollständigen sollte auch in der Spannungsversorgung ein entsprechender Schutz installiert werden, z.B. in Form des SPD Modells ILF 2P 16 DIN (Bestell Nr. 209 320).

Datenblatt C 5

SPDs für Koaxialverbindungen C5 datenblatt

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedin

TELEKOMMUNIKATIONS UND SIGNALANLAGEN